Sprungziele
Inhalt

Offene Ganztagsschule

Die offene Ganztagsschule bietet in einem pädagogischen Gesamtkonzept Bildung, Erziehung und Betreuung und ergänzt somit sehr gut die Themen der Schulsozialarbeit.

Die Offene Ganztagschule ist ein ganztägig geöffnetes Haus des Lernens und bietet mehr Zeit für Kinder, Zeit zum Lernen, Zeit für musisch-kulturelle Bildung, mehr Zeit für Bewegung, Spiel und Sport. Diese Angebote sind freiwillig und stehen allen Kindern der THG offen.

Eine Anmeldung zu den halbjährlich wechselnden Kursen der OGS ist jeweils zu Beginn eines neuen Schulhalbjahres möglich. Die Kurse finden montags bis donnerstags von 13.30 - 15.00 Uhr statt und werden von Lehrkräften oder externen Kursleiterinnen und Kursleitern durchgeführt. Eine Anmeldung zu einem Kurs verpflichtet zur Teilnahme für die Dauer eines Schulhalbjahres.

Im Rahmen der OGS gibt es außerdem das Angebot eines Mittagessens in der Schulmensa. Diese Kombination trägt zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei.

Die OGS ist montags - freitags von 11:30 bis 15:00 Uhr geöffnet und kann ohne Anmeldung in Anspruch genommen werden. 

Auf Ihr Kind freut sich Ulrike Pelikan.

Anmeldeformular 22-23 Seite 1

Anmeldeformular 22-23 Seite 2

nach oben zurück